In besonders großen Gruppen stellt sich vor allem in Präsenzphasen häufig die Frage, wie alle Lernenden in das Geschehen eingebunden werden können, um z.B. die Aufmerksamkeit aufrecht zu erhalten oder zeitige Rückmeldungen zum Fortgang der Veranstaltung zu erhalten. 
Symbolbild für ein ausschlagendes EKG
Das LiveVoting ist das Audience Response Tool der Lernplattform ILIAS. Sie können Fragen unterschiedlicher Art (Auswahlfragen, Ordnungsfragen und Freitextfragen), während einer Lehrveranstaltung anzeigen und live durch das Plenum beantworten lassen. Hierzu ist keine weitere App oder Anmeldung in der Plattform nötig, eine Internetverbindung und ein Endgerät mit Browser reichen aus, um beim Live-Voting mitzumachen. Sie können entscheiden, ob Sie Ergebnisse live anzeigen mächten oder sie erst zeigen, wenn eine Fragerunde zuende ist. 
Stellen Sie zum Beispiel zwischendurch Verständnisfragen oder nutzen Sie das LiveVoting als Stimmungsbarometer um sich Feedback zu Ihrem Vortrtag aus dem Plenum zu holen. 
    
Symbolbild für Moderationskarten mit Fragezeichen
onlinequestions.org ist ein Tool für die Sammlung von Fragen aus dem Auditorium. Es wurde an der Philipps-Universität Marburg entwickelt und steht zur freien Verfügung. Nach dem Beitreten einer Sitzung können Personen im Auditorium über ihr mobiles Endgerät Fragen an einer digitalen Leinwand posten. Diese können umgehend von allen Anwesenden eingesehen werden. Jede frage kann "hochgevotet" werden, sodass sie in der Reihenfolge als erstes erscheint. Die sprechende Person kann so erkennen, welche Fragen im Publikum am dringlichsten sind und dementsprechend den Fortgang der Lehrveranstaltung moderieren. 
von der Homepage kopiert:
OnlineQuestions.org
Live online questions for large events: free-of-charge, anonymous, ad-free, easy-to-use
OnlineQuestions.org is an online tool to ask and upvote questions during large lectures, classes, meetups, or conferences. It is free-of-charge, easy-to-use, anonymous (requires no login or registration), and is ad-free.
An interactive event session is simply created by opening the web page OnlineQuestions.org and pressing the Admin button. The speaker chooses a unique event number and an administrative password. No registration is required. The unique event number must be at least 5 digits long (more digits are recommended).
During the event, the audience members open the web page OnlineQuestions.org with any internet accessible device, enter the unique event number, and press the Enter button. Now, they can submit a new question by pressing the New button. A dialog appears to enter the question text. Furthermore, different colors for the question container can be selected. Because no personal login is required, it is ensured that the questions are anonymous.
Submitted questions are visible to all participants of the event. Thus, no confidential information should be entered. Note, that someone external, who guesses the unique event number, might also access the question data. However, such a coincidence is very unlikely. If more data protection is required, an event number with 9 or more digits should be chosen during the creation of the event.
Own questions and questions by other audience members can be upvoted by clicking on the colored question container. By default, the questions are sorted by the number of received votes (but other sorting criteria can be selected as well).
After the event, the speaker has the option to directly swipe all question data. Eight days after the creation of the event, all data is automatically deleted.
You might also like the partner website OnlineClicker.org, which provides a free online tool for anonymous polls.
Copyright © Thorsten Thormählen, Marburg, 2019

This website and services were created for educational purpose and without any commercial interest. There is no warranty or other guarantee of fitness. The author is not liable for any cost or damage caused either directly or indirectly. Furthermore, the services can be changed or terminated without an announcement at any time.
The software is open source and released under the MIT license (source code).
This website does not collect any personal or business data. Furthermore, no tracking mechanisms or web analytics services are employed. The website is hosted at Strato AG, Germany. Strato's web hosting uses only typical connection data, such as the IP address, to provide its services. After a maximum of 7 days the IP address is deleted or is made anonymous.
   
Symbolbild mit Sprechblasen mit Größer als und Kleiner als Zeichen Logo für die Seite Oncoo.de
Oncoo.de ist eine Plattform, welche digitale Werkzeuge zur Untersütztung kooperativer Präsenzlehre unterstützt. Sie können hier Kartenabfragen starten, Helfersysteme oder ein Lerntempoduett organisieren, die bekannte Methode der Placemat (auch bekannt als Think Pair Share) durchführen oder eine Zielscheibe nutzen, um z.B. den Kenntnisstand der Lernenden zu ermitteln oder eine schnelle Sitzungsevaluation durchzuführen. Für die Nutzung ist keine weitere App auf Seiten Lehrender oder Lernender notwendig. 
von der Homepage kopiert:

ONCOO und die Nutzung unserer Angebote ist für Sie kostenlos.

Wir verfolgen das Ziel, den Unterricht durch innovative Ideen voranzutreiben und möchten daraus keinen Profit erwirtschaften.

Wir betreiben diese Website privat und garantieren daher weder die Verfügbarkeit der Werkzeuge noch der durch die Nutzung entstandenen Daten. Weiterhin garantieren wir weder die korrekte Funktion noch die fehlerlose Qualität dieses Angebotes.
Umgang mit Daten
Durch ONCOO und die ONCOO-Apps werden keine personenbezogenen Daten erhoben.
Um die Nutzung der Anwendungen möglichst einfach zu halten, ist keine Anmeldung oder Registrierung notwendig. Es werden keine personenbezogenen Daten abgefragt. Die Nutzung von ONCOO ist dadurch anonym.
Wir haben uns bewusst entschieden, keine Passwörter oder Logins zu verwenden, um den Einsatz der Methoden möglichst einfach zu gestalten. Dadurch können die Ergebnisse (z. B. von Kartenabfragen oder Lerntempoduetts) allerdings von jedem, der über den Zugangscode verfügt, eingesehen und ggf. manipuliert werden. Wir bitten Sie, dies zu berücksichtigen.
Zu Administrationszwecken und zur Verbesserung unserer Tools können wir (das ONCOO-Team) die Inhalte und Ergebnisse einsehen. Eine inhaltliche Auswertung oder Weitergabe der Ergebnisse durch ONCOO erfolgt nicht!
Zurück zur Übersicht